Archiv der Kategorie: Themen

Ökologische Wahrheit und Klimaschutz

Ein Interview mit Klaus Füner wurde als Podcast veröffentlicht. Lange Zeit sorgten niedrige Energiepreise dafür, dass Energie- und Materialeffizienz vernachlässigt wurden. Heute müssen wir mit weniger Ressourcen mehr Wohlstand schaffen – es muss uns gelingen, wirtschaftliche Gewinne zu erzielen ohne den Planeten zu zerstören und die Preise müssen die ökologische Wahrheit sagen. Link zum Podcast: […] mehr…

So reicht das nicht

So reicht das nicht! Außenpolitik, neue Ökonomie, neue Aufklärung – Was die Klimakrise jetzt wirklich braucht

Bereits vor 50 Jahren veröffentlichte der „Club of Rome“ mit „Die Grenzen des Wachstums“ eine Studie zur Entwicklung der Weltwirtschaft und zeigte schon damals, wie zeitnah für die Menschheit das Ende weiterer Möglichkeiten erreicht sein wird. Der Weltklimabericht und außergewöhnliche Wetterphänomene zeigen die Dringlichkeit noch immer: Die Art wie wir leben hat globale Auswirkungen – […] mehr…

Dialog mit Vandana Shiva beim Pioneers of Change Summit

Am 16.3. hatte ich einen etwa einstündigen Dialog mit Frau Prof. Vandana Shiva aus Indien – organisiert von Dr. Alfred Strigl (Wien) und Alexandra Wandel (Leiterin des World Future Council). Das Gespräch fand statt im Rahmen des 7. Pioneers of Change Online Summit, und stand unter dem Motto „Zukunftsvisionen & Systemwandel – WOHIN?“. Eine Aufzeichnung […] mehr…

Gespräch mit Ute Symanski über Hochschulaufgaben

Vor kurzem habe ich mit Frau Dr. Symanski ein längeres Gespräch über Hochschulaufgaben geführt. Das Gespräch ist jetzt online als Folge#12 der Podcast-Reihe „#ScienceManagersForFuture“. mehr…

Der Planet ist geplündert. Was wir jetzt tun müssen

Dem Buch von Franz Alt habe ich einen historischen Bericht über die Entstehung des berühmten Club of Rome Berichts „Die Grenzen des Wachstums“ von 1972 hinzugefügt. Das Buch stellt dem Zustand der Erde eine schonungslose Diagnose – ohne dabei die Hoffnung aufzugeben. So sucht es anhand verschiedener Fragestellungen nach einem Weg aus der globalen Krise: […] mehr…