Schlagwort-Archive: SPD

Greenspotting Interview

Vor kurzem hatte ich das Vergnügen von Dieter Dürand für greenspotting interviewt zu werden. Hierbei habe ich vor allem den Budget-Ansatz, den ich stark vertrete, erläutert. Das Interview wurde in zwei Teile aufgeteilt. Teil I: „Der Kapitalismus wird zusammenbrechen, wenn er den Preisen nicht erlaubt, die ökologische Wahrheit zu sagen“ Teil II: „Die Billig-Tour bringt […] mehr…

Weizsäcker wird SPD-Nachhaltigkeitssprecher

Der Stuttgarter SPD-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Umweltausschusses Ernst Ulrich von Weizsäcker hat eine zusätzliche Funktion übernommen. Die SPD-Arbeitsgruppe Nachhaltige Entwicklung hat den ehemaligen Präsidenten des Wuppertal Instituts zu ihrem Sprecher gewählt. Es ist die erste Fraktionssprecher-Rolle für den Stuttgarter. mehr…

Ernst Ulrich von Weizsäcker neuer Vorsitzender des Umweltausschusses

Der Stuttgarter SPD-Bundestagsabgeordnete Ernst Ulrich von Weizsäcker wurde am Mittwochabend zum neuen Vorsitzenden des Ausschusses für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit gewählt. Von Weizsäcker erklärte, er wolle einen betont kooperativen Führungsstil im Umgang mit allen Fraktionen pflegen. mehr…

Der Gestaltbegriff aus Sicht eines in die Politik gegangenen Biologen

Die Gestalttheorie nach Max Wertheimer hat Sie heute einmal mehr zusammen gebracht. Diesmal geht es Ihnen um die Kreativität. Dazu haben Sie sich einen Außenstehenden eingeladen. Der hat keinerlei Credentials in der Psychologie oder der Philosophie. mehr…

Plenarrede zum Gesetzesentwurf zum Einstieg in die ökologische Steuerreform

Ich betrachte die zweite und dritte Lesung des Einstiegs in die ökologische Steuer- und Abgabenreform als eine historische Stunde. Vor etwa 100 Jahren wurde die Einkommensteuer eingeführt. Vor ungefähr 30 Jahren wurde die Mehrwertsteuer eingeführt. mehr…