Termine

Termine im März 2019

  • 07. März: Berlin
    16:00 Uhr: Buchpräsentation: „Klimawandel: Sind wir noch zu retten?“, Urania Berlin, an der Urania 17, 10787 Berlin
  • 07. März: Berlin
    17:15 Uhr: Vortrag: „Neue Aufklärung für unsere überfüllte Welt“, im Rahmen der Veranstaltung „Krieg nach innen, Krieg nach außen“, der Neuen Gesellschaft für Psychologie, Franz Mehring Platz 1, 10243 Berlin
  • 11. März: Malterdingen
    19:30 Uhr: Vortrag: „Für die ‚Volle Welt‘ brauchen wir eine neue Aufklärung“, Rotary Club Emmendingen, Landgasthaus Sonne, Hauptsstraße 24, 79364 Malterdingen
  • 12. März: Ingolstadt
    19:00 Uhr: 50 Jahre Wirtschaftsförderung Ingolstadt, Stadttheater Ingolstadt, Schlosslände 1, 85049 Ingolstadt
  • 14. März: Berlin
    19:00 Uhr: Vortrag: „Stärkung der partizipativen Strukturen in Deutschland“, Allianz Vielfältige Demokratie, Vertretung Baden-Württemberg, Tiergartenstraße 15, 10785 Berlin
  • 20. März: Burghausen-Raitenhaslach
    14:00 Uhr: Vortrag: „The Anthropocene turns out to be a disaster for the earth“, IESP-Workshop „Violated Earth – Violent Earth“, TUM Akademiezentrum, Raitenhaslach 11, 84489 Burghausen
  • 25. März: Trier
    18:00 Uhr: Vortrag: „Das Anthropozän braucht eine neue Aufklärung. Darin muss die Natur eine zentrale Rolle spielen“, im Rahmen der Tagung „Towards Nature. Ästhetische Zugänge: Kunst, Poesie,  Philosophie“, Rokokosaal Kurfürstliches Palais, Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier
  • 27. März: Ulm
    15:00 Uhr: Vortrag: „Herausforderungen für die heutige technische Intelligenz“, Akademische Feier zur Umbenennung der Technischen Hochschule, Campus Prittwittstraße, Prittwittstraße 10, 89075 Ulm
  • 28. März: Rastatt
    15:00 Uhr: Vortrag: „Nachhaltigkeit braucht auch neue Geschäftsmodelle“, Ausstellung „Nachhaltig Wirtschaften und Leben“:  Landratsamt Rastatt, Am Schlossplatz 5, 76437 Rastatt
  • 29. März: Stuttgart
    16:00-20:00 Uhr: Vortrag: „Nachhaltigkeit, Energiewende und Kommunalpolitik“, Energiewende in Stuttgart – Zukunft und Realität, Gewerkschaftshaus, Willi-Bleicher-Straße 20, 70174 Stuttgart

 

 

Termine im Februar 2019

  • 05. Februar: Freiburg
    18:30 Uhr: Vortrag: „Überwindung der festen Kopplung zwischen Wohlstand und Naturverbrauch“, Hörsaal 1221, KG I, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
  • 06. Februar: Gschwend
    20:00 Uhr: Vortrag, „50 Jahre Club of Rome. Wie der Kapitalismus unsere Lebensgrundlage zerstört“, Bilderhaus, Brunngässle 4, 74417 Gschwend
  • 08. Februar: Bebra
    19:00 Uhr: Vortrag: „Plädoyer für eine neue Aufklärung“, Stiftung Adam von Trott, Schloss Imshausen, Im Trottenpark 1, 36179 Bebra-Imshausen
  • 13. Februar: Hagen
    15:00 Uhr: Zukunftsveranstaltung zu Ehren von Klaudius Ganscyk: „Unterwegs in eine enkeltaugliche neue Aufklärung“, Stadthalle Hagen, Wasserloses Tal 2, 58093 Hagen
  • 14. Februar: Schluchsee
    19:30 Uhr: Personalleitertagung der Vereinigung Südwestmetall (geschlossene Gesellschaft), Vortrag: „Energiewende, Klimaschutz, Kreislaufwirtschaft“, Hotel Vier Jahreszeiten, Am Riesenbühl 4, 79859 Schluchsee
  • 26. Februar: Heilbronn
    19:00 Uhr: Vortrag: „Die Frage des Überlebens der Menschheit“, 100-Jahre Volkshochschule Heilbronn, Deutschhof, Kirchbrunnenstraße 12, 74072 Heilbronn
  • 27. Februar: Nürtingen
    11:00 Uhr: Impulsvortrag: „Wir sind dran.“, Tag der Finanzen 2019 HfWU, Raum CI10 115, Sigmaringer Str. 25, 72622 Nürtingen

 

Termine im Januar 2019

  • 11. Januar: Kirchzarten
    18:00 Uhr: Jahresempfang SPD Breisgau Hochschwarzwald, Vortrag: „Lasst Euch die Kritik an frecher Globalisierung nicht von den Nationalisten klauen!“, Hofgut Himmelreich, Himmelreich 37, 79199 Kirchzarten
  • 15. Januar: München
    14:30 Uhr: Winterklausur SPD-Faktion des bayrischen Landtags, Vortrag: „Nachhaltige Politik für die Zukunft“, Max-Planck-Straße 1, 81675 München
  • 17. Januar: Köln
    18:00 Uhr: Vortrag, „Beitrag der Hochschulen zur Nachhaltigkeit“, Uni Köln, HSXXV
  • 19. Januar: Erlangen
    10:00 Uhr: Vortrag: „Anders wachsen“, Erlangen Kreuz und Quer, Bohlenplatz 1, 91054 Erlangen
  • 23. Januar: Ingelfingen-Criesbach
    17:00 Uhr: Festvortrag: „Modell Hohenlohe“, Bürkert Werke GmbH & Co. KG
  • 24. Januar: Schluchsee
    17:00 Uhr: Personalleitertagung der Vereinigung Südwestmetall (geschlossene Gesellschaft), Vortrag: „Energiewende, Klimaschutz, Kreislaufwirtschaft“, Hotel Vier Jahreszeiten, Am Riesenbühl 4, 79859 Schluchsee
  • 31. Januar: Berlin
    14:00 Uhr: Keynote: „Ressourcenmanagement“, Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis 2018 im BMWi